Auswandern aber nicht alleine..... (AUSTRALIA)-GASTRO

Moderator: Moderatoren

alexd6
Beiträge: 1
Registriert: Sa Jun 28, 2008 11:06 pm
Wohnort: wien

Auswandern aber nicht alleine..... (AUSTRALIA)-GASTRO

Beitrag: #23732 alexd6
Fr Jul 04, 2008 5:05 pm

hallo leute, mein name ist alex und ich bin ein 26 jähriger küchenchef aus wien! ich war nun schon 2 mal in australien und überlege nun ob ich dorthin auch wirklich auswandern soll und will! ich liebe das land und die leute und natürlich auch strand und wetter!

nur bin ich mir nicht sicher ob ich diesen schritt allein gehen will!
darum such ich über dieses forum gleichgesinnte die auch diese überlegung haben!

das visa sollte für mich kein problem sein - da hab ich mich schon erkundigt! wenn alles gut geht könnte ich mir auch vorstellen mich mit einem restaurant oder beach club selbstständig zu machen!

freue mich über euer interesse! :wink:

rabiene
Beiträge: 2471
Registriert: So Sep 04, 2005 6:22 pm
Wohnort: Georgia

Beitrag: #23748 rabiene
Sa Jul 05, 2008 2:35 pm

Will zwar nicht nach Aussie...aber trotzdem herzlich Willkommen hier :D

oldtimer-fan
Beiträge: 20
Registriert: Di Apr 08, 2008 8:43 am
Wohnort: Tiefste Pfalz/Deutschland

Beitrag: #23872 oldtimer-fan
Do Jul 10, 2008 11:51 am

hallo,
alexd6

hast eine pm :-)

karsten

Vera
Beiträge: 3
Registriert: Di Aug 19, 2008 1:39 pm
Wohnort: Deutschland

Beitrag: #24938 Vera
Mi Aug 20, 2008 10:14 pm

Hallo!

Unsere besten Freunde sind gerade nach Perth gegangen. Wir überlegen noch (m 38J, w 30 J plus kids). Wohin möchtest Du? Ich habe bißchen Bedenken wegen der Sozialkontakte, keine Familie da unten... Was denkst Du darüber?

:P

Jerry85
Beiträge: 7
Registriert: Do Nov 20, 2008 9:18 pm
Wohnort: Wagenhoff, nähe Wolfsburg

Beitrag: #27218 Jerry85
Fr Nov 21, 2008 2:26 am

Ich hätte ebenfalls interesse.
Habe koch gelernt in einem Sterne Hotel.
The Ritz Carlton Wolfsburg / Niedersachsen.
Anschließend war ich im Kleinen Roten in Hamburg tätig, nun bin ich Küchenchef im Hollyday Inn in Hannover.

Australien ist für mich auch ein ziel, dacht an Queensland, Townsville, da ich dort am Great Barriere Reef auch meinem Hobby nachgehen kann, das tauchen und das auch als beruf dort ausüben könnt.

Meld dich mal über PM

Sim199
Beiträge: 1
Registriert: So Jan 31, 2010 9:48 pm

Beitrag: #36332 Sim199
So Jan 31, 2010 10:00 pm

Hi

vllt bin ich für euch zu spät, aber würde auch gern nach Neuseeland auswandern. Bloß finde ich kein der mit macht und alleine trau ich mich nicht :(
Freue mich über Post...

LG
Marina

Mim1804
Beiträge: 2
Registriert: Di Mai 20, 2014 11:53 am
Wohnort: Graz

Pläne noch aktuell?

Beitrag: #54052 Mim1804
Di Mai 20, 2014 11:55 am

Hallo Leute,

ist aktuell noch jemand von euch mit dem Traum des Auswanderns nach Australien beschäftigt???
Ich hab mich dazu entschieden und suche Gleichgesinnte! :)
vlg Mim

Benutzeravatar
arnego2
Moderator
Beiträge: 2131
Registriert: Di Feb 17, 2004 6:51 pm
Wohnort: Venezuela, Insel Margarita, Porlamar
Kontaktdaten:

Beitrag: #54059 arnego2
Di Mai 20, 2014 4:48 pm

Thread gestartet in 2008 letzter Beitrag von 2010, ich glaube nicht das da noch was kommt. Die meisten Beitraege zudem noch von Eintag[beitrags]fliegen. Viel Hoffnung haette ich nicht.

Nur warum ueberhaupt mit Gleichgesinnten auswandern? Auswandern allein ist schon schwer genug. Zu 2t oder zu 3t wird es gleich doppelt bis dreimal so schwer.
Moderatorenlink: arnego2 und Social Media

Benutzeravatar
Jupp
Beiträge: 4370
Registriert: Do Feb 19, 2004 12:25 pm
Wohnort: im Westen

Beitrag: #54063 Jupp
Di Mai 20, 2014 8:37 pm

Gleich und Gleich gesellt sich halt gern. Liegt in den Genen ;-)
Auswandern? Eher nicht, aber ein Altersruhesitz irgendwo im Nirgendwo?
--------
Geschenkideen ;-)

Mim1804
Beiträge: 2
Registriert: Di Mai 20, 2014 11:53 am
Wohnort: Graz

Beitrag: #54094 Mim1804
Do Mai 22, 2014 7:22 am

warum gleichgesinnte?
weil es sicher nett wäre sich darüber auszutauschen :)
ich habs recht einfach, ich arbeite in einer internationalen Firma und die Niederlassung in Sydney hätte mich gerne!
Gehaltsverhandlungen und Co sind im Winter geplant, da ich derzeit noch nebenher studiere und das Studium erst im Juni 2015 abschließen werde!
Dh Visum und Co wird für mich erledigt!
ich muss mir nur noch das Datum aussuchen wann ich "gehen" möchte! :)

wäre einfach nett gewesen vorab schon ein paar Kontakte zu haben, sich austauschen zu können und von den gemachten Erfahrungen zu berichten :)

Benutzeravatar
Siggi!
Moderator
Beiträge: 6284
Registriert: So Jul 10, 2005 6:43 pm
Wohnort: Republik Krim, RU

Beitrag: #54096 Siggi!
Do Mai 22, 2014 8:18 am

Mim1804 hat geschrieben:wäre einfach nett gewesen vorab schon ein paar Kontakte zu haben, sich austauschen zu können und von den gemachten Erfahrungen zu berichten :)

Die Erfahrungen anderer Auswanderer sind nur übertragbar, wenn sie sich in einer ähnlichen Situation befinden. Mein "Nachbar" betreibt ein Gästehaus und ist ausgestiegen, da er massive gesundheitliche Probleme hatte, ein anderer ist Frührentner, wieder ein anderer betreibt einen Handel, aber nur über das Internet, ein anderer arbeitet im virtuellen Office für Firmen in Westeuropa, etc. Diese Erfahrungen hätten mir alle nicht genutzt. Ich kenne keinen einzigen, der etwas zu meinem Lebensmodell ähnliches tut.

Das nächste Problem: Ausgewanderte haben Alltagsprobleme in ihrem Leben (wie jeder überall auf der Welt) und daher oft wenig Ambitionen, Neulingen hilfreich zur Seite zu stehen, zumindest nicht in virtueller Form. Sie treiben sich einfach nur sehr selten in solchen Foren herum. Die wenigen, die auftauchen, werden es oft entnervt aufgeben, da sie mit den überwiegend realitätsfernen Ideen in den Foren konfrontiert werden. Daher bekommt man überwiegend Kontakt zu anderen Auswanderwilligen, wodurch man bestenfalls moralische Unterstützung, aber nicht wirkliche nützliche Informationen erhalten kann.

Vielleicht wäre eine Suche in australischen (englischsprachigen) Foren effektiver (Suchbegriffe Expat Forum Australia)?
Als Suchmaschine würde ich Google Australien verwenden und die Sprachpräferenz auf Englisch umschalten.

Gruß
Siggi

Benutzeravatar
sie
Beiträge: 9
Registriert: Mi Jul 30, 2014 4:38 pm
Wohnort: Süddeutschland
Zodiac: Leo

Beitrag: #54670 sie
Mi Jul 30, 2014 5:02 pm

Hallo,

dieser Thread ist zwar schon etwas älter, aber ich wollte nur sagen dass Siggis Aussagen sehr viel Sinn machen. Du triffst den Nagel auf den Kopf finde ich. Die bereits ausgewanderten Personen werden kaum in einem solchen Forum aktiv sein, da sie ihren Traum vom Auswandern bereits verwirklicht haben. Ein Forum ist ja zur Beantwortung offener Fragen zum Thema da und diese tauchen nach dem Auswandern logischerweise nicht mehr auf. Da gibt es dann andere Probleme und die gehören hier thematisch nicht mehr herein. Trotzdem kann man gerade in der Anfangsphase bestimmt sinnvolle Tipps erhalten und auch Meinungen von anderen Leuten hören. Auch das kann nützlich sein. Vor allem, wenn die Antwortgeber so kompetetnt sind wie Siggi.

Liebe Grüße


Zurück zu „Australien, Neuseeland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast