Endlich zurück nach australien

Moderator: Moderatoren

pinzgauer
Beiträge: 17
Registriert: Sa Nov 01, 2008 4:51 pm
Wohnort: Perth / Salzburg

Endlich zurück nach australien

Beitrag: #28659 pinzgauer
So Feb 01, 2009 4:46 pm

Hi alle

morgen gehts wieder richtung 2te heimat. nach längeren aufenthalt in meiner ersten heimat Österreich, sehne ich mich nach sonne, strand und meer. werde in den nächsten 5 wochen nit reinschauen können weil ich freunden bei der wohnungssuche helfe, und dann noch ergibig urlaub mach. wie lang ich in australien bleib, weiß ich noch nicht, aber mindesten 2 jahre werden es schon werden.

lg pinzgauer

Benutzeravatar
Caribe-Klaus
Moderator
Beiträge: 3687
Registriert: Mo Jun 13, 2005 7:15 am
Wohnort: Landkreis Starnberg - das 5-Seen-Land

Beitrag: #28664 Caribe-Klaus
So Feb 01, 2009 7:58 pm

Na dann wünschen wir Dir eine schöne Zeit !
Vor allem auch Erfolg bei Deinen Vorhaben.

Gruss Klaus
Die positive Grundeinstellung ist nicht alles, doch ohne sie - ist alles nicht's !

pinzgauer
Beiträge: 17
Registriert: Sa Nov 01, 2008 4:51 pm
Wohnort: Perth / Salzburg

Beitrag: #28665 pinzgauer
So Feb 01, 2009 10:34 pm

hi klaus

hab sicher erfolg.
hab in australien ja alles was ich brauch, auto, wohnung und arbeit.
ich wechsel ja seit 1997 immer meine heimat.
und wenns dick kommt, is ja noch mami in australien.


lg pinzgauer

Benutzeravatar
Caribe-Klaus
Moderator
Beiträge: 3687
Registriert: Mo Jun 13, 2005 7:15 am
Wohnort: Landkreis Starnberg - das 5-Seen-Land

Beitrag: #28666 Caribe-Klaus
So Feb 01, 2009 10:56 pm

Für was brauchst Du ein Auto ?
Ich dachte, man hoppelt dort als Anhalter (ungefrühstückt) im Kängurubeutel zum Ziel ? :lol:

Melde Dich mal und berichte, wenn Du wieder Zeit findest.

Gruss Klaus
Die positive Grundeinstellung ist nicht alles, doch ohne sie - ist alles nicht's !

Benutzeravatar
Jupp
Beiträge: 4357
Registriert: Do Feb 19, 2004 12:25 pm
Wohnort: im Westen

Beitrag: #28672 Jupp
Mo Feb 02, 2009 6:24 pm

Wünsch Dir auch viel Spaß dort bei den Kängaruhs ;-)

Bist wohl im Moment schon im Flieger, guten Flug trotzdem noch!
Auswandern? Eher nicht, aber ein Altersruhesitz irgendwo im Nirgendwo?
--------
Geschenkideen ;-)

Doug
Beiträge: 202
Registriert: Sa Nov 29, 2008 12:09 pm

Re: Endlich zurück nach australien

Beitrag: #28680 Doug
Di Feb 03, 2009 10:44 am

pinzgauer hat geschrieben:Hi alle

morgen gehts wieder richtung 2te heimat. nach längeren aufenthalt in meiner ersten heimat Österreich, sehne ich mich nach sonne, strand und meer. werde in den nächsten 5 wochen nit reinschauen können weil ich freunden bei der wohnungssuche helfe, und dann noch ergibig urlaub mach. wie lang ich in australien bleib, weiß ich noch nicht, aber mindesten 2 jahre werden es schon werden. lg pinzgauer
Bitteschöön wie kanns man nur freiwillig das Ösiländle verlassen wollen :shock: aber wenn de es immer schön warm haben willst kann ich dich ein bissel verstehen :wink:
Alles Gute :)
baba Doug

Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt, die meisten Menschen existieren doch nur.

Das Leben schwer nehmen ist leicht, das Leben leicht nehmen ist schwer.


Zurück zu „Australien, Neuseeland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast