Nepal: Langfristig wohnen, arbeiten, visa , Behoerde- usw.

Indien

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
henry
Beiträge: 1719
Registriert: Sa Dez 06, 2008 3:44 pm
Wohnort: seit mehr als 5 Jahren Cartagena/Colombia

Beitrag: #48936 henry
Mi Feb 13, 2013 2:49 am

sudu hat geschrieben:Guten Morgen in die Runde.....
Das hatte nun zwar nichts mit Südasien zu tun, ich weiss aber, dass es gelesen wird.


ja, und zwar von mir, nur dass du bei mir schon wieder gegen Beton rennst mit deinem Guten-Morgen-Gruss:

es bleibt dabei, dass es in Kolumbien Abend beziehungsweise fruehe Nacht ist (aktuell 8:49 p.m.), wenn du aufstehst.

Und den Jambo brauchst du gleich gar nicht mit Guten Morgen zu begruessen, denn der schlaeft jetzt in Afrika den Schlaf des Gerechten (hoffentlich).

@Sudu, ich weiss, dass du meinen kleinen Kommentar richtig einsortierst. Mein "Humor" ist halt so...hua, hua... :D :D :D :D :D
Gruesse Henry

sudu

Beitrag: #48937 sudu
Mi Feb 13, 2013 3:01 am

Hallo Henry

Ich trällere halt gerne " einen Guten Morgen " in die Welt. Dabei ist es mir eigentlich Wursch, wie spät es woanders ist. In Thailand ist es aktuell 09:00 Uhr, also nochmals 1 1/2 Std. mehr Differenz.

Wenn ich jeweils " gute Nacht " wünsche, bist Du am Morgenkaffee, des selben Tages.

Dann kommt natürlich noch ein Spezialeffekt dazu.

Wenn der Jambo dann beim Morgenkasse, mal so seine Mails checkt und hier ins Forum kommt, stimmt für Ihn der gute Morgen durchaus.

Für Dich ist es einfach etwas schwierig, ich bin mir dessen vollkommen bewusst. Du musst nun aber deswegen nicht nach Asien umziehen.

Gruss von der Insel

sudu

Benutzeravatar
Siggi!
Moderator
Beiträge: 6284
Registriert: So Jul 10, 2005 6:43 pm
Wohnort: Republik Krim, RU

Beitrag: #48941 Siggi!
Mi Feb 13, 2013 10:23 am

henry hat geschrieben:Hast du da eine Idee, @Siggi, warum?

Nein, letztlich weiß ich auch nichts genaues. Ich könnte mir aber ein Erklärungsmuster vorstellen. Immer wenn ich in DE meinen Wohnort nenne, dann höre ich Dinge von "Sie Ärmster", "Ach Du liebe Sch...." und massenweise Klischees (kaputtes Land, Korruption, Mafia, etc.). Kommt man dann in ein Auswandererforum, ist man vielleicht müde, sich gegen diese (in den eigenen Augen meist ungerechte) Einstufung der Wahlheimat zur Wehr zu setzen. Man dachte, dass in einem Auswandererforum ein anderer Geist herrschen würde. Wenn nicht, dann passt es eben nicht und man geht wieder. Letztlich erklärt das die Bearbeitung der Beiträge aber auch nicht.

Gruß
Siggi

thelittlemue
Beiträge: 1
Registriert: Fr Feb 28, 2014 6:40 pm

Beitrag: #53436 thelittlemue
Fr Feb 28, 2014 6:44 pm

Stimmt das tatsächlich, dass man in Nepal nicht heiraten darf, wenn das Paar einen größeren Altersunterschied als 20 Jahre aufweist? Nicht dass es nicht schon schwer genug wäre .. das eine oder andere zu arrangieren ... :?

Panthaura
Beiträge: 1
Registriert: Di Feb 16, 2016 7:40 pm
Wohnort: Birkendorf

Beitrag: #58586 Panthaura
Di Feb 16, 2016 7:45 pm

Hallo
Ich überlege nach Nepal auszuwandern und freue mich über alle Infos die ich dazu bekommen kann.

erst mal Grüße Gabi

Detlef99
Beiträge: 1
Registriert: Mi Aug 10, 2016 11:48 am

Beitrag: #59101 Detlef99
Mi Aug 10, 2016 11:56 am

Panthaura hat geschrieben:Hallo
Ich überlege nach Nepal auszuwandern und freue mich über alle Infos die ich dazu bekommen kann.

erst mal Grüße Gabi


Hallo Panthaura,

ich schlage mich auch mit dem Gedanken rum, nach Nepal zu gehen. Hast Du schon viele Informationen bekommen ?

LG Detlef

Benutzeravatar
arnego2
Moderator
Beiträge: 2124
Registriert: Di Feb 17, 2004 6:51 pm
Wohnort: Venezuela, Insel Margarita, Porlamar
Kontaktdaten:

Beitrag: #59103 arnego2
Mi Aug 10, 2016 3:40 pm

Nun ich glaube kaum, seit Februar hat sie sich nicht mehr gemeldet. Gibt es sonst keine nepal Foren oder hat der Threadstarter keine Webseite im Profil?


Zurück zu „Süd-Asien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast