Riverzoofarm in Guinea-Bissau, Westafrika

Moderator: Moderatoren

M.Streil
Beiträge: 4
Registriert: Mi Okt 12, 2005 12:44 pm

Riverzoofarm in Guinea-Bissau, Westafrika

Beitrag: #2930 M.Streil
Di Nov 22, 2005 2:09 pm

Ich war mit einem Kollegen insgesamt drei Wochen auf der Riverzoofarm in Guinea-Bissau! Sollte jemand interesse haben ebenfalls dort hinzugehen, um sich dort etwas aufzubauen oder Urlaub zu machen, kann er sich, für genauere Informationen, gerne bei mir melden!
Markus Streil
Markus.Streil@t-online.de

spainskorpi
Beiträge: 4
Registriert: Sa Mär 12, 2005 1:39 pm
Wohnort: Spanien / Kolumbien
Kontaktdaten:

Beitrag: #2979 spainskorpi
Di Nov 29, 2005 2:33 pm

Hallo Markus

na endlich, wir warten schon lange auf einen Tatsachenbericht aus dem Auswanderer Traumland Guinea-Bissau, [...]

Also her damit mit Deinen Erfahrungen oder hat Dir [...] auch verboten die Erfahrungen ins Netz zu stellen??

Wir warten gespannt auf Deinen Erfahrungsbericht :idea:

-------

Regeln beachten, erste Warnung!
Make Love not War

rio
Beiträge: 108
Registriert: Fr Feb 27, 2004 3:59 pm

Beitrag: #2993 rio
Mi Nov 30, 2005 10:21 am

@m-streil

Mehrfachpostings mit nicht erwünscht, bitte in Zukunft unterlassen, danke.

eatworld
Beiträge: 7
Registriert: So Jan 07, 2007 4:52 pm
Wohnort: Schweiz

River-Zoofarm

Beitrag: #10087 eatworld
Di Feb 13, 2007 10:09 am

hallo, ich möchte auch gerne mehr über die Sagen umwobene Riverzoofarm erfahren? Gibt es sie eigentlich wirklich? Ich habe schon viele Berichte im Netz gelesen, aber eigentlich nur negative, also möchte ich einmal etwas positives erfahren.


greez

Benutzeravatar
Jupp
Beiträge: 4370
Registriert: Do Feb 19, 2004 12:25 pm
Wohnort: im Westen

Beitrag: #10093 Jupp
Di Feb 13, 2007 11:21 am

tja, die meinungen gehen da ziemlich auseinander. der betreiber war jedenfalls einmal hier aktiv, aber lange schon nicht mehr.

Bin gespannt, ob sich da noch was tut.

Jedenfalls wurden von dort (oder werden noch?) Tiere in alle Welt exportiert.
Auswandern? Eher nicht, aber ein Altersruhesitz irgendwo im Nirgendwo?
--------
Geschenkideen ;-)

Benutzeravatar
Stroinerle
Moderator
Beiträge: 259
Registriert: Mi Okt 11, 2006 3:12 pm
Wohnort: Singapore

Beitrag: #10095 Stroinerle
Di Feb 13, 2007 12:11 pm

Jupp hat geschrieben:tja, die meinungen gehen da ziemlich auseinander. der betreiber war jedenfalls einmal hier aktiv, aber lange schon nicht mehr.


Das ist hier zwar ganz außerhalb meines Wirkungskreises aber vielleicht doch nicht uninteressant. War der Betreiber evtl. ein Herr Schuh*ann?

Ich habe einem anderen Forum entnommen, dass er am 01.01.2006 an einem Schlaganfall verstorben ist. Vielleicht kommt ja daher die eingeschränkte Kommunikation?

Der Link zur Fundstelle (Quelle) lautet:
http://www.dghtserver.de/foren/showthread.php?p=334671
Ideale sind wie Sterne. Wir erreichen sie niemals aber wie die Seefahrer auf dem Meer, richten wir unseren Kurs nach ihnen.

Benutzeravatar
Jupp
Beiträge: 4370
Registriert: Do Feb 19, 2004 12:25 pm
Wohnort: im Westen

Beitrag: #10116 Jupp
Mi Feb 14, 2007 9:46 am

ja, ich glaube ja, das war sein name, den ich mal hier etwas unkenntlich mache, da die Sache etwas heikel ist oder muß man nun sagen, war...

Das würde jedenfalls erklären, warum er nicht mehr hier aufgetaucht ist.
Auswandern? Eher nicht, aber ein Altersruhesitz irgendwo im Nirgendwo?

--------

Geschenkideen ;-)

dunduma
Beiträge: 1
Registriert: Sa Nov 29, 2008 9:21 pm

Riverzoofarm jetzt Dunduma

Beitrag: #27327 dunduma
Sa Nov 29, 2008 9:32 pm

Hallo,

hier wurde ja lange nichts mehr geschrieben über die Riverzoofarm. Nur mal zur info . Der alte Betreiber ist verstorben.
Wir machen jetzt weiter mit einem anderen Konzept.
Aber das Angebot für auswanderungswillige bleibt bestehen.

mehr über uns

www.go-2-africa.com

chris

bissau78
Beiträge: 1
Registriert: Fr Apr 02, 2010 11:25 am

River Zoo Farm wieder verlassen...

Beitrag: #37353 bissau78
Fr Apr 02, 2010 11:31 am

Hallo,

auf der ehemaligen River Zoo Farm ist schon seit längerem nichts mehr los. Bis Ende 2008 wurde ein Teil wieder hergerichtet und die neuen Besitzer haben ein paar Bungalows renoviert und versucht einen Hotelbetrieb zu etablieren.

Mittlerweile sind die aber auch schon wieder weg - jetzt steht das Teil also erstmal leer. Bislang hatte noch keiner ein gutes Händchen dort.

Die Homepage von denen ist auch down.

Auf www.bolama.net gibts Fotos und Infos zu Guinea-Bissau allgemein. Da kommt man auch zu nem Haufen andere Projekte. Falls jemand in der Richtung interessiert ist.


Zurück zu „Rest ...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast