Buch über das Auswandern nach Ungarn?

Moderator: Moderatoren

marcomarco
Beiträge: 1
Registriert: Sa Apr 16, 2016 11:16 am

Buch über das Auswandern nach Ungarn?

Beitrag: #58822 marcomarco
Mo Mai 02, 2016 6:44 pm

Hallo an Alle,

ich bin auf der Suche nach einem Buch oder Erfahrungsbericht von einer/m, der nach Ungarn ausgewandert ist und was er/sie dort alles erlebt hat.

Es gibt für fast jedes andere Land diese Bücher oder Erfahrungsberichte, nur für Ungarn finde ich das leider nirgends.

Hat denn niemand seine Erfahrungen mit dem Land Ungarn niedergeschrieben?

Wäre klasse, wenn euch was einfällt.

Danke
Sebastian

Benutzeravatar
Siggi!
Moderator
Beiträge: 6284
Registriert: So Jul 10, 2005 6:43 pm
Wohnort: Republik Krim, RU

Beitrag: #58823 Siggi!
Mo Mai 02, 2016 8:22 pm

Hallo Sebastian,

was willst Du mit den Erfahrungen anderer? Die sind doch nur übertragbar, wenn Du in der selben Situation bist. Bist Du Rentner, wie die meisten Ungarn-Auswanderer?

Gruß
Siggi

P.S: Wenn gleich eine neue Anmeldung kommt mit dem ein Link auf das gesuchte Buch: Werbelinks sind im Forum nicht statthaft und werden sofort entfernt.

Roboig

Re: Buch über das Auswandern nach Ungarn?

Beitrag: #59832 Roboig
So Nov 19, 2017 9:58 am

ich weis nicht ob noch aktuell

hier ein Buchtipp

Willkommen in Ungarn:

ISBN-10: 3947110014
ISBN-13: 978-3947110018



Mein Ungarn: Licht und Schatten
ISBN-10: 3947110022

ISBN-13: 978-3947110025

mannix
Beiträge: 135
Registriert: Do Jan 26, 2017 11:53 pm

Re: Buch über das Auswandern nach Ungarn?

Beitrag: #59833 mannix
So Nov 19, 2017 1:52 pm

Roboig hat geschrieben:hier ein Buchtipp..


auf ihrer Website schreibt die Autorin:

"Sie wollen auswandern? Ihre Wahl ist auf Ungarn gefallen? Gratuliere.

Sie werden künftig im schönsten, wunderbarsten und liebenswertesten Land der Welt leben"

Wer damit prahlt, im schoensten Land der Welt zu leben, der wird wohl kaum objektiv berichten.

Ich warne also vor diesem Buch (ohne es gelesen zu haben).

Roboig

Re: Buch über das Auswandern nach Ungarn?

Beitrag: #59834 Roboig
Mo Nov 20, 2017 1:10 pm

Genau so muss ich jetzt vor MANNIX warnen, :mrgreen:

er gibt kommentare ab ohne es gelesen zu haben

schreibt aber nur blabla

ich lebe schon seit über 4 Jahre in einem wunderschönen Land, das heisst UNGARN

ich bin nicht mit der Schriftstellerin verwand ich habe aber das Buch aber verschlungen, ich habe es gelesen.... :!:

mannix
Beiträge: 135
Registriert: Do Jan 26, 2017 11:53 pm

Re: Buch über das Auswandern nach Ungarn?

Beitrag: #59835 mannix
Mo Nov 20, 2017 7:29 pm

Roboig hat geschrieben:ich lebe schon seit über 4 Jahre in einem wunderschönen Land, das heisst UNGARN


in einem wunderschönen Land leben ist was anderes als " im schönsten, wunderbarsten und liebenswertesten Land der Welt leben"

Letzteres ist derart uebertrieben, verzerrt und damit eben falsch, dass ich weiterhin vor dieser Schriftstellerin ganz dringend warne.

Natuerlich habe ich das Buch von ihr gar nicht erst gelesen.

Roboig

Re: Buch über das Auswandern nach Ungarn?

Beitrag: #59836 Roboig
Mo Nov 20, 2017 9:09 pm

Ist das nicht die berühmte "Dichterische Freiheit"

Ich kann ein Buch, ein Krimi mit 300 Seiten lesen, und mir läuft es kalt über den Rücken.
Ich kann auch den Klappentext lesen, weis über alles Bescheit und nicht ist.

oder anders, ich schaue mir ein Fussballspiel über 90 min an, und springe vom Sssel auf.
oder ich höre mir nur die Sportergebnisse an.

was ist schöner? was ist besser?

Benutzeravatar
Jupp
Beiträge: 4423
Registriert: Do Feb 19, 2004 12:25 pm
Wohnort: im Westen

Re: Buch über das Auswandern nach Ungarn?

Beitrag: #59838 Jupp
Di Nov 21, 2017 9:05 am

Ja sicher ist das Freiheit, aber seine Meinung bilden aus Schlagworten kann man ja auch. Andere können anderer Meinung sein, letztlich hilft nur, sich selbst zu überzeugen - oder es eben zu lassen.
Auswandern? Eher nicht, aber ein Altersruhesitz irgendwo im Nirgendwo?
--------
Weihnachtsblog: Geschenkideen und mehr ;-)

Vire1965
Beiträge: 9
Registriert: So Dez 10, 2017 4:45 pm

Re: Buch über das Auswandern nach Ungarn?

Beitrag: #59881 Vire1965
So Dez 10, 2017 7:22 pm

Roboig hat geschrieben:ich weis nicht ob noch aktuell

hier ein Buchtipp

Willkommen in Ungarn:

ISBN-10: 3947110014
ISBN-13: 978-3947110018



Mein Ungarn: Licht und Schatten
ISBN-10: 3947110022

ISBN-13: 978-3947110025


licht im Schatten ist super, das kann ich auch nur empfehlen!

mannix
Beiträge: 135
Registriert: Do Jan 26, 2017 11:53 pm

Re: Buch über das Auswandern nach Ungarn?

Beitrag: #59886 mannix
Mo Dez 11, 2017 7:55 am

Vire1965 hat geschrieben:licht im Schatten ist super, das kann ich auch nur empfehlen!


@Vire1965: wie kannst du denn ein Buch empfehlen, das du gar nicht gelesen hast?


Zurück zu „Ungarn“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste