Regeln / Netiquette

Informationen zur Forumverwendung

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
admin
Site Admin
Beiträge: 60
Registriert: Mo Dez 22, 2003 11:45 am

Regeln / Netiquette

Beitrag: #2 admin
Mo Dez 22, 2003 12:07 pm

Grundsätzlich sollte ein faires Miteinander gelten!

Darüber hinaus zeigt die Erfahrung, daß gewisse Regeln oder besser gesagt Verhaltensweisen im Miteinander das Miteinander erleichtern können.

Bestimmte Dinge gelten als unhöflich und sollten vermieden werden, zum Beispiel alles in Großbuchstaben zu schreiben oder mehrere gleiche Satzzeichen wiederholt hintereinander zu schreiben (plenken), z.B. „!!!“, oder „???“

Einige weitere Tipps für die, die es vielleicht nicht so genau wissen:
- Immer dran denken, daß man es mit Menschen zu tun hat, die Maschine ist nur der Mittler
- Altbekannte Fragen werden durch Wiederholung nicht besser
- Der Ton macht die Musik

Nachfolgend noch einiges, was man nicht machen sollte:

Persönliche Streitereien haben in einem öffentlichen Forum nichts verloren (damit sind nicht kontrovers geführte Diskussionen gemeint), ebensowenig kommerzielle (auch Existenzgründungshilfe, etc...) oder politische Reklame, Kettenbriefe, Werbung für Webseiten oder illegale Aktivitäten. Erläuterung: Kommerziell sind in diesem Sinne auch alle nicht gewerblichen (privaten) Veräußerungsgeschäfte.

Namen von Beteiligten oder dritten öffentlich machen. Mailauszüge oder andere Auszüge ohne vorherige Genehmigung des Zitierten. Ebenfalls unerwünscht ist das angeben von eMail-Adressen, diese werden gelöscht.

Tatsachenbehauptungen sind zu unterlassen, dagegen sind Meinungen in der Regel zuläßig. Was heißt das?
Beispiele für eine Hotelkritik: "Die Räume sind dreckig" ist eine Tatsachenbehauptung und ist zu unterlassen, genauso wie "Der und der betrügt", dagegen ist die Aussage "Mir hat das Essen nicht geschmeckt" oder "der kam mir komisch vor" rein subjektiv und damit nur eine Meinungsäusserung (Quelle, Zitat Test 10/2009)

Mehrfach den gleichen Text posten. In der Regel reicht einmal.

Politische Diskussionen sind generell unerwünscht.

Sollte jemand etwas derartiges in einem der Foren finden, dann sollte man nicht darauf eingehen, da das in aller Regel die Sache nur verschlimmert. Stattdessen informiert man einfach einen Moderatur. Er kann dann entscheiden, was zu tun ist.

Wenn ein Nutzer gegen die Regeln verstößt, dann gilt auch hier, am besten einem Moderator Bescheid geben.

Man muß sich nicht anmelden, um in den Foren lesen zu können. Jedoch kann man nur, wenn man sich anmeldet, posten, bzw. die erweiterten Features nutzen, wie zum Beispiel die automatische Benachrichtigung, wenn jemand auf eigene Beiträge antwortet.

Manche Foren sind ab sofort nur noch mit Registrierung beschreibbar.

Die Verantwortung für die einzelnen Beiträge liegt voll und ganz bei den jeweiligen Autoren. Insbesondere gilt dies auch für etwaig gesetzte Links. Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für Texte und Links, da er nicht alle Beiträge prüfen kann. Jeder Leser muß selbstverantwortlich mit Beiträgen bzw. gesetzten Links umgehen.

Der Betreiber behält sich das Recht vor, Mitteilungen bzw. gesetzte Links zu löschen bzw. Mitglieder auszuschließen, wenn das dem Forum zuträglich ist.

Buchempfehlungen sind gerne gesehen, aber affiliate-Links, reine Werbepostings usw. wollen wir nicht.

Der Betreiber behält sich das Recht vor, einzelne Foren oder das gesamte Forum zeitweilig oder ganz zu sperren oder zu schließen.

Folgende Regeln gelten für Linksetzungen im Forum über das bereits gesagte hinaus:

Erlaubt sind
- themenrelevante links unter linktipps, auch andere Foren, wenn sie denn nicht de.vu o.ä. haben, da ist die Halbwertzeit dann doch oft zu gering...

- themenrelevante links innerhalb eines Beitrags (dazu zählen nicht: andere Foren)

nicht erlaubt sind
- reine Werbelinks, dafür gibt es den Kleinanzeigenmarkt

- links im Footer (Ausnahmen bestätigen die Regel und sind grundsätzlich abzuklären, im Zweifel gilt das Hausrecht des Betreibers, z.B. für fleißige sinnvoll-Poster ein Link auf einen Eintrag im Kleinanzeigenmarkt)

- links auf illegales, porno etc.

Erklärung:

Themenrelevant ist, wenn z.B. ein Reisebericht geschrieben wird und da dann ein link auf den Flughafen oder was auch immer drin ist, dagegen ist es unerwünscht, auf andere (spezialisierte) Foren zu verlinken und schon gar nicht mit den ersten Postings

Eine Ferienwohnung ist nicht themenrelevant, sondern Werbung und gehört in den Kleinanzeigenmarkt, egal ob Miete oder Verkauf, egal ob privat oder gewerblich

Und auch nicht themenrelevant ist ein Beitrag, ala "ich bin hier im ausland und kann dir helfen, wenn du auch dahin möchtest, schau mal hier auf dieser (meiner) seite"

Im Zweifel entscheiden die Moderatoren

Löschung eines Accounts:

Ein Recht auf Löschung von Beiträgen seitens der Nutzer wird explizit ausgeschlossen, denn Beiträge, die man in ein Forum stellt, sind dazu da, veröffentlich zu werden und somit auch gelesen zu werden. Das ist der Sinn eines (öffentlichen) Forums.

Die Möglichkeit, seine eigenen Beiträge im Rahmen der Funktionalität der Forensoftware zu verändern, ist davon unbenommen.

Das Procedere bei der Löschung eines Accounts erfolgt regelmäßig wie folgt: Der Account wird gelöscht und alle Beiträge des betreffenden Accounts werden auf den Status Gast umgestellt.

Noch ein Wort zu den Moderatoren: Diese sind in der Zwickmühle, eine Doppelfunktion zu haben, nämlich einerseits als "normaler User" ihre Meinung kundzutun, andererseits aber sollen sie auch moderierend einwirken und ggf. forenbedrohende Texte anpassen. Das geht dann nicht immer ohne Probleme ab. Zur besseren Kenntnisnahme einer direkten Veränderung eines Textes (bzw. Löschgrund) wird darunter in aller Regel ein entsprechender Kommentar, gerne ich einer anderen Farbe oder Schriftgröße, hinterlegt.

Die Regeln können jederzeit geändert werden, gültig ist die jeweils aktuelle Fassung.

Dieses Forum ist und bleibt auf absehbare Zeit kostenfrei. Mit der Anmeldung erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, Rundmails von den Admins zu empfangen.

Zugänge über Anonymisierungsdienste wie z.B. "Tor" sind nicht erwünscht und führen zur Sperrung des Users.

Bleibt nur noch, viel Spaß mit diesem Forum zu wünschen.

rio
Beiträge: 108
Registriert: Fr Feb 27, 2004 3:59 pm

Beitrag: #4253 rio
Mi Mär 29, 2006 12:25 pm

Die Regeln wurden angepaßt, zur gefälligen Beachtung.

Danke


Zurück zu „Wichtige Hinweise“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast