Werbung

...

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
brooklyn
Beiträge: 332
Registriert: So Jul 24, 2011 10:44 pm
Wohnort: Ab heute Plan "D"

Werbung

Beitrag: #51238 brooklyn
Mi Sep 25, 2013 3:31 pm

Die Werbung im Kopf der Seite finde ich etwas unpassend für ein Auswanderer Forum. Hat da irgendjemand (vllt. der Top-Admin) Einfluss drauf?

Bild
Ich bin soo schoen, ich bin sooo toll, ich bin das Haensche und ein TROLL

Benutzeravatar
henry
Beiträge: 1719
Registriert: Sa Dez 06, 2008 3:44 pm
Wohnort: seit mehr als 5 Jahren Cartagena/Colombia

Beitrag: #51239 henry
Mi Sep 25, 2013 3:53 pm

Du hast doch selbst hier im forum gesagt, dass du Kolumbianer bist.

Seit wann sind denn Kolumbianer pruede?

Ober bist du ein Kolumbianer moslemischen Glaubens? Sowas gibt es ja vielleicht auch, auch wenn mir in Cartagena noch keiner begegnet ist... :roll:
Gruesse Henry

Benutzeravatar
Siggi!
Moderator
Beiträge: 6284
Registriert: So Jul 10, 2005 6:43 pm
Wohnort: Republik Krim, RU

Beitrag: #51240 Siggi!
Mi Sep 25, 2013 6:11 pm

Sicher hat der Admin Einfluss drauf. Der verkauft doch die Werbeplätze. Daher gibt es das Forum doch noch.

Aber Du hast auch Einfluss drauf:
Adblocker im Firefox
Tracking Protection und Active X Blocking im Internet Explorer
und schon siehst Du diese und viele andere Werbung nicht mehr!

Gruß
Siggi

Benutzeravatar
brooklyn
Beiträge: 332
Registriert: So Jul 24, 2011 10:44 pm
Wohnort: Ab heute Plan "D"

Muslime in Kolumbien

Beitrag: #51244 brooklyn
Mi Sep 25, 2013 8:57 pm

@siggi Ich habe AD Blocker für Firefox 11+ ver. 0.7.7 und die Werbung von fundorado.com schafft es trotzdem durch. Auf den Seiten einzelner threads filtert der AdBlocker dann brav und gnadenlos.

@henry
Vielleicht erweiterst du mal deinen kolumbianischen Horizont etwas und bereist einmal den Rest des Landes, anstatt dich in Cartagena zu vergnügen. Du wirst staunen welche Vielfalt das Land bietet und das eine touristisch geprägte Stadt an der Karibik nicht unbedingt Kolumbien darstellt. Und es soll tatsächlich mehr als 10.000 Kolumbianer geben die dem muslimischen Glauben angehören. Es gibt auf jeden Fall eine Webseite
http://www.islamcolombia.org/und einige Moscheen in Kolumbien:
Bild
Omar Ibn Al-Khattab Moschee in Maicao, Kolumbien
Und nein, ich bin kein Muslim, bin Protestant (und die gelten ja nun nach deutschen Massstäben nicht gerade als prüde) aber ich bin Kolumbianer...solltest du irgendwann einmal nach Bogotá kommen geh zur Notaria Quinta. Aber wie bereits gesagt, dazu müsstest du dein Tropenparadies mal verlassen und ins Hochland aufbrechen. Mühsam.
Zuletzt geändert von brooklyn am Mi Okt 09, 2013 12:00 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Ich bin soo schoen, ich bin sooo toll, ich bin das Haensche und ein TROLL

thewanderer
Beiträge: 116
Registriert: Di Nov 17, 2009 12:42 pm

Beitrag: #51245 thewanderer
Mi Sep 25, 2013 10:32 pm

henry hat geschrieben:Seit wann sind denn Kolumbianer pruede?

Ober bist du ein Kolumbianer moslemischen Glaubens?


Was hat denn prüde sein mit dem Islam zu tun?

Gruss
thewanderer

Benutzeravatar
henry
Beiträge: 1719
Registriert: Sa Dez 06, 2008 3:44 pm
Wohnort: seit mehr als 5 Jahren Cartagena/Colombia

Beitrag: #51247 henry
Do Sep 26, 2013 1:37 am

thewanderer hat geschrieben:Was hat denn prüde sein mit dem Islam zu tun?


gut fuer dich, dass du das mal wissen willst:

Zitat: prü·de Adj. prü·de dem eigenen Körper und der Sexualität gegenüber übertrieben schamhaft
http://de.thefreedictionary.com/Pr%C3%BCde

@Wanderer: die Anhaenger des Islam sind so schamhaft, dass sie meist nicht mal die Kopfbehaarung der Frauen anzusehen trauen (daher Kopftuch- und Schleierzwang und Schaerfes).

Bei der Frage von Brooklyn ging es nicht mal um den "nackten" Kopf einer Frau - da ging es um nackte - ja, Wanderer: - um nackte Brueste einer Frau, siehe das von Brooklyn eingestellte Bildschirmfoto.Bild

brooklyn hat geschrieben:@henry...lass dir Geburtsregisterbuch Band 83 vorlegen und schau dir den Folio 373 an...


und was soll ich dann da sehen, was du mir nicht auch hier im Faden verraten kannst - ohne dasss ich mein - wie du meinst: - "Tropenparadies" verlasse...?
Gruesse Henry

Benutzeravatar
henry
Beiträge: 1719
Registriert: Sa Dez 06, 2008 3:44 pm
Wohnort: seit mehr als 5 Jahren Cartagena/Colombia

Beitrag: #51250 henry
Do Sep 26, 2013 8:59 am

Ich habe folgendes festgestellt:

Brooklyn hat seinem Eingangsbeitrag ein Foto mit nackten Bruesten beigefuegt und dazu photobucket benutzt. Das bild steht heute noch in seinem Beitrag.

Ich habe dann meinem beitrag dieses Bild ebenfalls beigefuegt (aber wesentlich kleiner) und dazu wie ueblich imageshack verwendet.

Kurz danach war bei mir dann von imageshack das Bild geloescht. Daraufhin hab ich ein "harmloseres" Bild (ohne Brustwarze) hochgeladen und meinem beitrag beigefuegt. Wieder war es nach kurzer Zeit weg.

Nun hab ich ein Bild nur noch vom Kopf der Frau eingefuegt. noch steht das drin; bin mal gespannt, wie lange.

Ob die von imageshack auch muslimisch sind??

werde mich jedenfalls jetzt auch bei photobucket anmelden. Hach, immer diese Bevormundungen, als ob wir alle kleine Kinder (oder Muslime) waeren...
Gruesse Henry

thewanderer
Beiträge: 116
Registriert: Di Nov 17, 2009 12:42 pm

Beitrag: #51251 thewanderer
Do Sep 26, 2013 1:21 pm

henry hat geschrieben:@Wanderer: die Anhaenger des Islam sind so schamhaft, dass sie meist nicht mal die Kopfbehaarung der Frauen anzusehen trauen (daher Kopftuch- und Schleierzwang und Schaerfes).


Ja, es gibt solche Moslems, und es gibt auch viele andere. Genauso wie bei den meisten anderen Religionen, zum Beispiel dürfte man wahrscheinlich die Mehrzahl der christlichen Nonnen als eher prüde bezeichnen, das gilt aber nicht für alle Christen.

Ich sehe die direkte Verlinkung des Begriffes prüde mit einer Religion nicht, prüde Menschen gibt es in allen Religionen, das Gegenteil auch.

Falls du mal dein geliebtes Cartagena verlassen willst, dann geh mal zum Friseur in Indonesien (dem Land mit der grössten islamischen Bevölkerung) und hör den Frauen bei ihren Gesprächen zu. Dazu bräuchtest du allerdings noch einen Schnellkurs in in Indonesisch. :wink:

Gruss
thewanderer

Benutzeravatar
brooklyn
Beiträge: 332
Registriert: So Jul 24, 2011 10:44 pm
Wohnort: Ab heute Plan "D"

Beitrag: #51252 brooklyn
Do Sep 26, 2013 2:09 pm

henry hat geschrieben:Ob die von imageshack auch muslimisch sind??werde mich jedenfalls jetzt auch bei photobucket anmelden.


Nein, Henry, ich glaube nicht das Imageshack Muslime sind. Aber sie haben klare Regeln
The following types of content constitutes "abuse" and may not be uploaded or distributed through the ImageShack Network:
Pornographic content. This includes, but is not limited to, content depicting genitalia, nudity, or sexual situations


Nicht alle Gesellschaften haben dasselbe Verhältniss zur Nackheit. Oder gibt´s in Cartagena vielleicht einen FKK Strand? Baden die Frauen oben-ohne? Guck doch mal bei deinem nächsten Strandausflug und berichte dann hier :lol:

Der Duden definiert prüde etwa so:
..in Bezug auf Sexuelles unfrei und sich peinlich davon berührt fühlend
Das du prüde sofort mit dem Islam in Vebindung bringst zeigt mir nur, dass du "Schubladendenken" bevorzugst.
Sexualität ist eine Sache, Pornographie eine andere. Beides hat mit dem Islam genausoviel zu tun wie mit dem Katholizismus, dem Judentum oder dem Buddhismus.
Mich hat es nur gestört das beim öffnen der Seite eine barbusige Dame erscheint. Gegen Werbung für die Green-Card-Lottery oder für die Suche nach einem gewissenhaften Partner habe ich dagegen nichts einzuwenden.
Bild
Bild
:roll:
henry hat geschrieben:Hach, immer diese Bevormundungen, als ob wir alle kleine Kinder (oder Muslime) waeren...

Du bist wohl weder Muslim noch ein kleines Kind, also lies Dir mal vor der nächsten Anmeldung bei einem Imagehoster die Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch, bevor du dich über Bevormundung beschwerst. :lol:
Ich bin soo schoen, ich bin sooo toll, ich bin das Haensche und ein TROLL

Benutzeravatar
henry
Beiträge: 1719
Registriert: Sa Dez 06, 2008 3:44 pm
Wohnort: seit mehr als 5 Jahren Cartagena/Colombia

Beitrag: #51257 henry
Do Sep 26, 2013 8:22 pm

thewanderer hat geschrieben:Falls du mal dein geliebtes Cartagena verlassen willst, dann geh mal zum Friseur in Indonesien (dem Land mit der grössten islamischen Bevölkerung) und hör den Frauen bei ihren Gesprächen zu.


@Wanderer: es geht mir bei einheimischen Frauen nicht lediglich darum, ihnen zuzuhoeren...

Daher kommt fuer mich Indonesien NICHT in Betracht... :wink:
Gruesse Henry

thewanderer
Beiträge: 116
Registriert: Di Nov 17, 2009 12:42 pm

Beitrag: #51266 thewanderer
Fr Sep 27, 2013 12:01 pm

Eben, weil du Indonesien noch nicht kennst.

Aber es soll in diesem Thema ja nicht um Werbung gehen, wo mann am besten poppen kann... :wink: ,

Gruss
thewanderer

Benutzeravatar
henry
Beiträge: 1719
Registriert: Sa Dez 06, 2008 3:44 pm
Wohnort: seit mehr als 5 Jahren Cartagena/Colombia

Beitrag: #51381 henry
Mi Okt 02, 2013 11:25 pm

Auweia, da hat ja Jupp inzwischen ganze Arbeit geleistet. Statt mit der Werbung der Nackten, die mir (uns) ja nun seit vielen Jahren bekannt und vertraut war, werde ich inzwischen ueberschuettet mit Werbung in Spanisch.

Jupp: ich will meine Nackte wieder, in deutsch. :shock: :shock:

Naja, die Zeiten gehen halt weiter, jetzt muss ich doch noch Spanisch lesen hier im deutschsprachigen Forum...

Und wer ist schuld? Ausgerechnet der Kolumbianer Brooklyn, der sich in Dinge eingemischt hat, die ihn nichts angehen.

Bild

Bild
Gruesse Henry

Benutzeravatar
Jupp
Beiträge: 4414
Registriert: Do Feb 19, 2004 12:25 pm
Wohnort: im Westen

Beitrag: #51446 Jupp
Mo Okt 07, 2013 5:57 pm

Wieso kommt denn da spanische Werbung? Das ist ja seltsam.
Auswandern? Eher nicht, aber ein Altersruhesitz irgendwo im Nirgendwo?
--------
Geschenkideen ;-)

Benutzeravatar
henry
Beiträge: 1719
Registriert: Sa Dez 06, 2008 3:44 pm
Wohnort: seit mehr als 5 Jahren Cartagena/Colombia

Beitrag: #51448 henry
Mo Okt 07, 2013 6:35 pm

@Jupp, ich hab zwar von solchen dingen keine ahnung, da ich noch nie im Leben mal eine website betrieben habe.

Aber ich koennte mir denken, dass du dir deine Werbung ueber Google vermitteln laesst?? Und da ich meinem Ultrabook (mit Windows 8 ) "erlaubt" habe, sich orten zu lassen, streut dann Google laenderspezifische werbung. Koennte es so sein?
Gruesse Henry

Benutzeravatar
brooklyn
Beiträge: 332
Registriert: So Jul 24, 2011 10:44 pm
Wohnort: Ab heute Plan "D"

Ausgepoppt

Beitrag: #51449 brooklyn
Mo Okt 07, 2013 6:41 pm

henry hat geschrieben:Jupp: ich will meine Nackte wieder, in deutsch. :shock: :shock:

henry hat geschrieben:@Jupp, ich hab zwar von solchen dingen keine ahnung, da ich noch nie im Leben mal eine website betrieben habe.

@henry
Wenn Du so auf Nakedeichen stehst, braucht Du doch wirklich nicht hier in diesem Forum rumsurfen, da gibt´s doch nun wirklich genug andere Stellen im Internet. Und mir scheint das Du nicht nur vom Betreiben von Webseiten keine Ahnung hast.
thewanderer hat geschrieben:Aber es soll in diesem Thema ja nicht um Werbung gehen, wo mann am besten poppen kann...

Poppen, ja das scheint den henry wirklich zu interessieren.....hoffentlich hat er davon eine Ahnung.... :lol:
Ich bin soo schoen, ich bin sooo toll, ich bin das Haensche und ein TROLL


Zurück zu „Anregungen, Kritik, Lob“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast