Suche Umzugsfirma

Gesuche nach Arbeitsstellen & Jobs

Moderator: Moderatoren

DomiKu
Beiträge: 1
Registriert: Mi Jun 22, 2016 4:13 pm

Suche Umzugsfirma

Beitrag: #59025 DomiKu
Mi Jun 22, 2016 4:39 pm

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einer zuverlässigen Umzugsfirma die Überseeumzüge von München nach Washington in die Hand nimmt.

Wohne der zeit in München und suche eine zuverlässige Firma.

Freue mich über jeden Tipp.

Danke Dominik

Benutzeravatar
arnego2
Moderator
Beiträge: 2131
Registriert: Di Feb 17, 2004 6:51 pm
Wohnort: Venezuela, Insel Margarita, Porlamar
Kontaktdaten:

alles verkaufen

Beitrag: #59026 arnego2
Fr Jun 24, 2016 1:22 pm

Ich persönlich glaube das der Möbel bestand am besten verkauft werden sollte wer Länderweit umziehen will. Eine neue Einrichtung ist frei von Erinnerungen die einen eventuellem Vergleich entgegenwirken. (können) ;)
Moderatorenlink: arnego2 und Social Media

Benutzeravatar
Siggi!
Moderator
Beiträge: 6284
Registriert: So Jul 10, 2005 6:43 pm
Wohnort: Republik Krim, RU

Beitrag: #59027 Siggi!
Fr Jun 24, 2016 5:11 pm

Möbel verkaufen? Die Erlöse werden spärlich sein, wenn es nicht gerade antike Stücke sind. Mag sein, man hat Chancen, wenn die Möbel in 1a Zustand sind und aktuell noch neu verkauft werden.

Als meine Eltern verstorben waren, habe ich (obwohl sehr gut erhalten) gar nichts bekommen. Handgeknüpfte Orientteppiche? Liegen jetzt in der Ukraine, meiner Frau waren sie zu schade. Ich war froh, nicht den Transport zum Recyclinghof und die sonst fälligen Entsorgungskosten zahlen zu müssen. Die lokale Arbeitsloseninitiative schickte die Möbel nach Rumänien. Für die Dinge, die sogar in Rumänien niemand wollte wurden mir noch 500 Euro in Rechnung gestellt.

Noch ein Beispiel: Eine recht solide Schrankwand von Hülsta (aber Mahagoni ist nicht mehr modern) stand bei ebay wochenlang für 200 Euro zum Kauf (NP 15000 Euro). Ich hatte eine ähnliche Wand wie diese im Keller und wollte sie verschenken - keine Chance.
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 99-88-2647
650 Euro hat die Entsorgung gekostet.

Selbst eine Mini Stereoanlage konnte ich nicht verschenkt bekommen. Die Leute haben selbst in der Kellerbar schon besseres stehen.

Die Leute leben in DE im Überfluss. Hätte ich diese Möbel in der Ukraine gehabt, wäre ein echter Verkauf kein Problem gewesen. Aber Transport und Zoll sind zu teuer, der Import lohnt nicht.

Gruß
Siggi

Benutzeravatar
arnego2
Moderator
Beiträge: 2131
Registriert: Di Feb 17, 2004 6:51 pm
Wohnort: Venezuela, Insel Margarita, Porlamar
Kontaktdaten:

Beitrag: #59028 arnego2
Sa Jun 25, 2016 1:31 pm

selbst wenn du deine Möbel verschenkst brauchst du nicht das bezahlen was man für den Umzug ausgeben muss.
Moderatorenlink: arnego2 und Social Media

Lisalein
Beiträge: 1
Registriert: Di Jun 28, 2016 3:08 pm

Beitrag: #59031 Lisalein
Di Jun 28, 2016 3:13 pm

Hi Dominik,

ich habe gute Erfahrungen mit einer Firma gemacht. Diese Firma names SATS beauftragt SPAM in Foren. Ich würde nie mit denen umziehen! Werbelink gelöscht Siggi Das ist eine Firma Nähe München, die haben ein super Team und gute Leistungen.

Viel Erfolg

Struja
Beiträge: 7
Registriert: Sa Mär 10, 2018 10:50 am

Re: Suche Umzugsfirma

Beitrag: #60119 Struja
Sa Jul 07, 2018 3:13 pm

Ich hoff' das du fündig geworden bist!?
Ich an deiner Stelle hätte auch im Web nach Umzugsfirmen gesucht.Da sind jede Menge zu finden.
An dir ist es nur eine von denen auszusuchen.Viel falsch kann mann ja nicht machen.
Hab' selbst so mein Umzugsunternehmen gefunden,und hab's wirklich nicht bereut!
haben ihre Arbeit echt klasse gemacht...Die Rede ist von dieser,(blablabla) !
Mann kann dies auffassen wie mann möchte,aber ich hab' mit diesem Umzugsunternehmen einen wirklich stressfreien Umzug gehabt,und deswegen kann ich sie mit gutem Gewissen auch weiter empfehlen!

Das dir meine Empfehlung nicht sehr viel weiter helfen wird ist klar,
aber vielleicht ja jemand anders :)

LG


Zurück zu „Gesuche“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste