Psychologische Strategien zur erfolgreichen Auswanderung

Wer kennt Bücher zum Thema?

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Jupp
Beiträge: 4421
Registriert: Do Feb 19, 2004 12:25 pm
Wohnort: im Westen

Psychologische Strategien zur erfolgreichen Auswanderung

Beitrag: #60834 Jupp
Mo Sep 07, 2020 9:26 am

mal wieder ein Buch, welches Hilfestellungen bei der Auswanderung geben möchte. Als eBook besonders günstig.

Beschreibung

Das Thema Auswanderung hat in den letzten Jahren ein zunehmendes Interesse gefunden. Es wandern jährlich mehr Deutsche aus als wieder nach Deutschland zurückkehren.

Eine Auswanderung kann zeitlich begrenzt sein, beispielsweise aufgrund einer Berufs- oder Studientätigkeit. Sie kann aber auch als dauerhaftes Projekt geplant und umgesetzt werden.

Bei einer Emigration handelt es sich um einen jahrelangen Prozess von der Entscheidungsfindung hin zum Aufenthalt im Auswanderungsland. Dieser Prozess unterliegt verschiedenen psychologischen Mechanismen, die in diesem Ratgeber aufgezeigt werden.

"Psychologische Strategien zur erfolgreichen Auswanderung" soll eine Hilfestellung für Menschen sein, die eine Auswanderung planen, bereits ausgewandert sind oder sich mit diesem Thema beschäftigen möchten. Anhand von vielen Beispielen werden die unterschiedlichen Phasen des Auswanderungsprozesses erläutert und Möglichkeiten zu deren Bewältigung aufgezeigt.

Das Buch bietet darüber hinaus eine Unterstützung, zu prüfen, ob eine Auswanderung überhaupt sinnvoll erscheint und, welche Aspekte beachtet werden müssen, so dass diese gelingt und zu einer soweit wie möglichen Zufriedenheit führt.

ISBN:9783751967402

Der Autor ist Diplom-Psychologe und Psychotherapeut. Er arbeitet im Rahmen seiner praktischen Tätigkeit mit deutschen Auswanderern und deutsch sprechenden Menschen im Ausland. Somit er vermutlich wissen sollte, worüber er schreibt.
Auswandern? Eher nicht, aber ein Altersruhesitz irgendwo im Nirgendwo?
--------
Weihnachtsblog: Geschenkideen und mehr ;-)

Zurück zu „Buchtipps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast