HILFE Auswandern: su. Haus / Ville o. ä. in Süd-Italien zur "ewigen" Miete

"Also wo sich jeder Neuankömmling kurz vorstellen kann und seine Beweggründe kundtut weswegen er da ist und was er/sie sich verspricht"

Moderator: Moderatoren

zigoni
Beiträge: 5
Registriert: So Aug 05, 2018 5:18 pm

HILFE Auswandern: su. Haus / Ville o. ä. in Süd-Italien zur "ewigen" Miete

Beitrag: #60204 zigoni
So Aug 05, 2018 5:27 pm

Hallo, ein Hilferuf ...

Ich plane, noch d. J. nach Süd-Italien auszuwandern (Kalabrien, Apulien). Dafür suche ich ein Haus / Ville / Trulli / Bauernhof o. ä. AUF DAUER und nur ZUR MIETE ! Leider zeigt sich die Suche schwieriger, als erwartet. Millionen an Ferienwohnungen / -Häuser, aber nix als Altersruhesitz für die letzten paar Meter im Leben ...

Könnte dabei jemand behilflich sein ?
Wäre wunderbar und vielleicht ergibt sich ja ein netter Kontakt ...

Bereits jetzt schon danke für die Hilfe
lg
zigoni
Gerald Weber
gw@zigoni.de

mannix
Beiträge: 125
Registriert: Do Jan 26, 2017 11:53 pm

Re: HILFE Auswandern: su. Haus / Ville o. ä. in Süd-Italien zur "ewigen" Miete

Beitrag: #60207 mannix
So Aug 05, 2018 8:39 pm

Hallo Zigoni,

Wie viel Quadratmeter soll das Haus haben?
Wie viel Euro bist du bereit, monatlich hinzulegen?

zigoni
Beiträge: 5
Registriert: So Aug 05, 2018 5:18 pm

Re: HILFE Auswandern: su. Haus / Ville o. ä. in Süd-Italien zur "ewigen" Miete

Beitrag: #60208 zigoni
So Aug 05, 2018 9:22 pm

Hallo Mannix,

danke für Ihre rasche Antwort ...

Nun, die Wohnfläche hängt doch etwas von der Struktur des Hauses ab. Im Auge habe ich mind. 80 qm (je mehr, desto besser). Es sollten mind. 3 Zimmer haben (je mehr, desto besser). Unbedingt vorhanden sollte eine typisch italienische, überdachte "Terrazza" mit Garten sein (ab 200 qm ... je mehr, desto besser). Also ein richtig schnuckeliges Häuschen für die letzten Meter meines Lebens.

Ich plane derzeit ca. 400.00 €uro mtl. ein - zzgl. Nebenkosten (in Abhängigkeit der Heizung, Strom, etc.). Bei mehr mtl. Miete muss diese "Casa" dann aber schon einiges zu bieten haben, akzeptabler Zustand sein und von der Lage her optimal für mich sein. Denn: ich fahre nur Roller (eine APE ist geplant) - bin allerdings gerne bereit, zum Meer bzw. zur nächsten größeren Ortschaft ein paar Kilometer auch zu fahren.

Da ich wirklich keine "zwei linken Hände" habe, bin ich grundlegend schon bereit, etwas Arbeit auch in dies Haus zu investieren, wenn der Mietpreis stimmt. Aber kostenlos herrrichten möchte ich das Haus nicht - man muss hald nur miteinander reden, denke ich.

Sollten Sie ein passendes Stück für mich haben, dann bitte mir gerne sämtlich möglichen Informationen inkl. umfangreicher Fotos an mein Email senden. Somit kann ich im Vorfeld schon etwas aussortieren. Bei Bedarf würde ich Sie dann gerne anrufen - bzw. Sie eben mich, wenn weitere Fragen offen sind.

Vielen Dank schon mal im Voraus,
Gerald Weber
Lindenstraße 10
85604 Zorneding

gw@zigoni.de
0163.7178740
08106.998740

mannix
Beiträge: 125
Registriert: Do Jan 26, 2017 11:53 pm

Re: HILFE Auswandern: su. Haus / Ville o. ä. in Süd-Italien zur "ewigen" Miete

Beitrag: #60209 mannix
So Aug 05, 2018 10:28 pm

Meine Antwort ist kurz:
für 400 € Kaltmiete sind deine Wünsche auf gar keinen Fall zu erfüllen

zigoni
Beiträge: 5
Registriert: So Aug 05, 2018 5:18 pm

Re: HILFE Auswandern: su. Haus / Ville o. ä. in Süd-Italien zur "ewigen" Miete

Beitrag: #60210 zigoni
Mo Aug 06, 2018 10:32 am

Wo hin gehen denn so die Preise mit meinen Vorstellungen ?
Ich will ja auch nicht in eine Stadt. Mir wäre ein paar Km außerhalb eh lieber !
lg

mannix
Beiträge: 125
Registriert: Do Jan 26, 2017 11:53 pm

Re: HILFE Auswandern: su. Haus / Ville o. ä. in Süd-Italien zur "ewigen" Miete

Beitrag: #60211 mannix
Mo Aug 06, 2018 1:00 pm

Du sagst, du suchst etwas in Kalabrien oder in Apulien
das ist nicht klarer, als wenn du gesagt hättest, ich suche etwas zwischen Rom und Sizilien

da du selbst also bislang überhaupt nicht weißt, was du willst, kann dir niemand helfen; ich jedenfalls nicht

Benutzeravatar
Jupp
Beiträge: 4402
Registriert: Do Feb 19, 2004 12:25 pm
Wohnort: im Westen

Re: HILFE Auswandern: su. Haus / Ville o. ä. in Süd-Italien zur "ewigen" Miete

Beitrag: #60219 Jupp
Mi Aug 08, 2018 10:08 am

Auswandern? Eher nicht, aber ein Altersruhesitz irgendwo im Nirgendwo?
--------
Geschenkideen ;-)


Zurück zu „Welcome“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste